Erste: Dritte Niederlage in Folge

Mit einer verdienten Niederlagen belegen die Frösche weiterhin den letzten Platz in der Kreisliga A 2. Gegen einen starken Gegner aus Flaesheim haben die Grün Weißen einfach mehr Fehler gemacht, die Flaesheim eiskalt ausgenutzt hat. Zwei Standardgegentore und eine tolles Tor von Thomas Fritzsche sorgten für ein 0:3 zur Halbzeit. Nach der Halbzeitpause legten die Frösche noch ein zwei Schüppen drauf, so dass man kurzzeitig auf 2:3 stellen konnte. Oeynhausen mit starker Hilfe zum 1:3 und Ertan Temel nach schöner Kombination mit Robin Bergner zum 2:3 ließen auf einen Punktgewinn hoffen. Leider führte ein individueller Fehler postwendend zum Endstand von 2:4. Insgesamt ein guter Auftritt gegen einen Aufstiegsfavorit, der aber aufgrund des fehlenden Personals und letztendlich fehlender Qualität nicht belohnt wurde. Nächste Woche in Leusberg muss dann gepunktet werden.

GWE bedankt sich bei seinen Partnern für die tolle Unterstützung:

Logo VW autohaus Keysberg in Haltern am See
Logo Crölle Haustechnik
Logo Lenner Online Marketing Internetagentur in Oer-Erkenschwick
Logo KFZ Kurt in Recklinghausen Süd
Logo Friseur Jenny M Oer-Erkenschwick