Dritte kann auch im zweiten Spiel nicht punkten

Wieder war der Gegner eine erste Mannschaft die sicherlich mit um den Aufstieg spielen will. Hoch motiviert in das Spiel gegangen war es nach 18 Minuten schon vorbei, da lag man schon aussichtslos mit 0-4 hinten. Drei Standardsituationen und ein Traumtor aus rund dreizig Metern waren das Ergebnis einer katastrophalen Leistung zu Beginn. Aber es kam noch schlimmer, denn man ging mit 0:5 in die Halbzeitpause.
Etliche Umstellungen zur zweiten Hälfte verbesserten zwar die Leistung, dennoch konnten die Frösche vom Nußbaumweg am Ende nicht einmal ein einziges Tor erzielen und so musste man dem Gegner mit 6:0 und drei Punkten abreisen lassen.

GWE bedankt sich bei seinen Partnern für die tolle Unterstützung:

Logo VW autohaus Keysberg in Haltern am See
Logo Crölle Haustechnik
Logo Lenner Online Marketing Internetagentur in Oer-Erkenschwick
Logo KFZ Kurt in Recklinghausen Süd
Logo Friseur Jenny M Oer-Erkenschwick