Die Zweite: 9. Spieltag Westf. Vinnum II – GWE 5-3

Drei mal geführt und doch verloren

Die Marschrichtung war klar vor Spielbeginn. Es war ein sogenanntes Kellerspiel, wo man nicht unbedingt Punkte lassen sollte. Von Beginn an bestimmte man das Spielgeschehen. Nach ca 15 Minuten ging man durch Jan Pierre Kurmann mit 0-1 in Führung. Den Schwung der Anfangsphase konnte man leider nur bis zur 30. Minute mitnehmen und kassierte augenblicklich das 1-1. Eine Kombination über mehrere Stationen ermöglichte wiederum Kurmann das 2-1 zur Halbzeitführung. In der 58. Minute erzielte der Gegner den 2-2 Ausgleich. Aber die Grün-Weißen ließen nicht locker und gingen nach einer Ecke durch Wiegandt wiederum in Führung. Nach ca. 80 Minuten drehte sich das Spiel. Durch konditionelle Schwächen lud man den Gegner zum Toreschiessen ein, so dass es am Ende 5-3 für Vinnum stand. Zu allem Überfluss und Undiszipliniertheit gab es am Ende noch drei Platzverweis für die Grün-Weißen.

GWE bedankt sich bei seinen Partnern für die tolle Unterstützung:

Logo KFZ Kurt in Recklinghausen Süd
Kurowski GmbH & Co. KG
Logo Lenner Online Marketing Internetagentur in Oer-Erkenschwick
Logo Friseur Jenny M Oer-Erkenschwick
Logo Ruhrbad Oer-Erkenschwick