Die Erste: 6. Spieltag GWE – Hochlar 28 2-1

Frösche endlich belohnt

Mit der wohl besten Saisonleistung belohnen sich die Frösche mit dem ersten Dreier gegen einen starken Gegner wie Hochlar 28.
Sicher in der Abwehr und immer wieder gefährlich nach vorne spielend war es über 60 Minuten eine sehr starke Leistung, die durch zwei Tore von Cinal  und Oeynhausen eine 2-0 Führung zur Pause zum Ergebnis hatte. Mit der Einwechslung von Matena wurde Hochlar immer stärker. Aber die Abwehrleistung stimmte bis zur 80. Minute. Matena war es auch, der seine Farben mit dem Anschlusstreffer in der 83. Minute wieder ins Spiel brachte. Danach ackerte man sich zum Sieg, welcher bestimmt höher ausgefallen wäre, wenn man direkt nach der Pause eine von drei hochkarätigen Chancen genutzt hätte.

GWE bedankt sich bei seinen Partnern für die tolle Unterstützung:

Logo KFZ Kurt in Recklinghausen Süd
Kurowski GmbH & Co. KG
Logo Lenner Online Marketing Internetagentur in Oer-Erkenschwick
Logo Friseur Jenny M Oer-Erkenschwick
Logo Ruhrbad Oer-Erkenschwick