Die Erste: 10. Spieltag GWE – Bor. Ahsen 2-2

2 Punkte liegen gelassen

Im Meisterschaftsspiel gegen Borussia Ahsen haben die Frösche 2 Punkte liegen gelassen.
In der ersten Halbzeit hatte Ahsen etwas mehr vom Spiel , wir waren zu unkonzentriert im Passspiel und im Spielaufbau.
Immer wieder Fehlpässe prägten das Spiel der Grün-Weißen.
In der 20. Minute ging Ahsen verdient in Führung.
Durch 2 Traumtore drehten die Frösche das Spiel. Danny Oeynhausen mit einem satten Schuss aus 25 Meter in den Winkel und Hakan Cinal mit einem direkt verwandelten Freistoß .
In der 2 Hälfte kam die Frösche besser in Spiel und waren dem 3:1 näher, aber ein schlampig gespielter Konter hielt Ahsen im Spiel. In der 80. Minute vertändelte ein Abwehrspieler der Frösche den Ball und Ahsens Stürmer nutze dieses Geschenk zu 2-2, was auch gleichzeitig der Endstand war.

GWE bedankt sich bei seinen Partnern für die tolle Unterstützung:

Logo KFZ Kurt in Recklinghausen Süd
Kurowski GmbH & Co. KG
Logo Lenner Online Marketing Internetagentur in Oer-Erkenschwick
Logo Friseur Jenny M Oer-Erkenschwick
Logo Ruhrbad Oer-Erkenschwick