AH: Altfrösche radeln

Die Idee sich regelmäßig zum Radfahren zu treffen entstand gegen Ende der Sommerferien nach dem AH Training bei einem leckeren Bierchen.
Das Ziel ist es nicht in kürzester Zeit viele Kilometer abzureißen, sondern gemütlich eine Runde von ca 30km in einem abendlichen Zeitrahmen von ca. 2-2.5 h gemeinsam zu absolvieren mit einer gezielten Pause.
Die bisherigen Ziele waren bisher der Stadthafen in Recklinghausen, die Halde Hoheward oder auch ein Campingplatz am Kanal in Flaesheim. Eines der nächsten Pausenziele wird in Haltern Jupps Erlebnisbiergarten sein.
Diese Touren sollen als Ausgleich zum Alltag aber auch als Fitnesserhaltung dienen. Bis dato fanden sich bei den Radtouren Montags immer 2-8 Fahrer ein.
Jeder, der dabei sein möchte ist herzlich willkommen darf sich den Altfröschen gerne anschließen.
Abfahrt ist bisher Montags um 18.00 Uhr an unserer Platzanlage.

GWE bedankt sich bei seinen Partnern für die tolle Unterstützung:

Logo KFZ Kurt in Recklinghausen Süd
Kurowski GmbH & Co. KG
Logo Lenner Online Marketing Internetagentur in Oer-Erkenschwick
Logo Friseur Jenny M Oer-Erkenschwick
Logo Ruhrbad Oer-Erkenschwick